Sonntag, 22. Oktober 2017

Ein guter Psychologe von Jeffery Deaver



Inhalt

Ein Psychologe wird mit einem beunruhigenden Fall konfrontiert: Eine Patientin behauptet, dass ihr Mann sie systematisch in den Wahnsinn treibt – sie fürchtet sogar, dass er sie umbringen will. Leidet die Frau unter Wahnvorstellungen? Oder ist die Bedrohung real und das Leben der Frau in unmittelbarer Gefahr?


Meine Meinung

Hier handelt es sich um einen Thriller in Form einer Kurzgeschichte. Der Schreibstil war gut, die Handlung interessant und das Büchlein wusste zu überraschen. Ich muss schon sagen, mit diesem Ende hätte ich nie gerechnet. Da ich hier nun nicht groß spoilern will, kann ich aufgrund der Kürze des Buchs gar nicht wirklich auf die Handlung eingehen, nur so viel: Der Psychologe ist selbst auch innerlich sehr zerrissen.


Mein Fazit

Spannend und schnell zu lesen. Ein Kurz-Thriller den ich wirklich empfehlen kann.


Gesamtbewertung ★★★✰✰

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen