Sonntag, 14. Mai 2017

Liebe mit Schuss von Janet Evanovich & Charlotte Hughes



Inhalt

Attraktiv, reich, charmant und selbstbewusst bis zum
Anschlag – und auf der Abschussliste der Mafia: Der Millionär Max Holt ist wirklich eine explosive Mischung. Deswegen hat sich die Journalistin Jamie Swift auch geschworen, ihm möglichst aus dem Weg zu gehen. Doch für den Erhalt ihres kleinen Lokalblattes tut sie alles, auch wenn die Jagd nach einer heißen Story sie direkt in Max’ Arme treibt …


Meine Meinung

Band 3 der Full-Reihe
Dieses Buch hält, was es auf den ersten Blick verspricht – und noch mehr. Lockere und relative leichte Unterhaltung, das habe ich vom Cover und der Inhaltsangabe erwartet. Und das bekam ich definitiv. Außerdem auch noch eine sehr gute Portion Humor und durchaus auch Spannung. Die Geschichte ist eine gelungene Mischung aus 08/15 Romanze – denn man weiß einfach die beiden werden sich früher oder später kriegen – und gut ausgeklügeltem (aber unrealistischem) Spannungsbogen. Durchaus lesenswert, trotz der ab und zu etwas vorhersehbare Wendungen. Besonders empfehlenswert finde ich diese Buchreihe als leichte Urlaubslektüre oder einfach für Momente in denen man lieber mal abschalten möchte. 


Gesamtbewertung ★★★✰✰


Reihenfolgeinfo zur Full-Reihe
  1. Liebe für Anfänger
  2. Kussfest
  3. Liebe mit Schuss
  4. Total verschossen
  5. Jeder Kuss ein Treffer
  6. Volle Kanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen